Direkt zum Inhalt

Ihr Zuhause im Montafon

Herzlich Willkommen im Hotel Restaurant Traube!

Renate Wurzinger, geb. Walser

geboren in Wien und in Gortipohl aufgewachsen, habe ich die Hotelfachschule in Bad-Hofgastein in Salzburg absolviert. Danach verbrachte ich einige Saisonen in verschiedenen Betrieben, um meine Kenntnisse auszubauen. Ich liebe den Kontakt zu unseren Gästen!

Jürgen Wurzinger

geboren in der Steiermark, habe ich meine Ausbildung zum Koch in Graz im renommierten Parkhotel gemacht. Anschließend holte ich mir reichlich Erfahrung und „know-how“ in verschieden Betrieben im In- und Ausland. Das Kochen ist meine Berufung und Leidenschaft.

Geschichte des Hotel

Das Haus wurde von unseren Großeltern, Franz und Amabile Walser, 1964 gekauft, renoviert und im Juni 1965 eröffnet. Sie führten den Gasthof „Traube“ mit viel Elan bis ins Jahr 1972. So mancher Liter Wein am Stammtisch „ausgejasst“(=Kartenspiel) und so manches Fest mit den ansässigen Vereinen, Einheimischen und Gästen gefeiert.

1979

1972 wurde der Betrieb von unseren Eltern, den Wirtsleuten Harold und Angela-Susanne Walser, übernommen und weiter verbessert.

1975

1975 wurde der erste Ausbau bzw. Neubau von Keller, Kegelbahn, Speisesaal und 7 Zimmern in Angriff genommen.

1979

Im Jahr 1979 wurde das Hotel aufgestockt, und so kamen nochmals zwei Etagen mit je 7 Doppelzimmern dazu.

1986

1986 wurde der Altbau des Hotels abgerissen und neu aufgebaut.

1993

Seit 1993 führen wir nun den Familienbetrieb in St. Gallenkirch – Gortipohl. Schritt für Schritt haben wir in den letzten Jahren das gesamte Haus liebevoll renoviert und modernisiert.

2004 - 2020

Im Jahr 2004 haben wir einen Anbau mit großzügiger Wellnessanlage, neuem Restaurant und weiteren Gästezimmer (Komfortzimmer) dazugebaut. 

Tradition (bodenständig) und unsere Leitlinie mit vollem persönlichem Einsatz zu handeln, vorausschauend, und ehrlich zu sein haben viele unserer Gäste zu Stammgästen (=Freunde) werden lassen.

Renate und Jürgen, sowie das ganze „Traube-Team“ sind als Familienbetrieb mit viel Liebe und Fürsorge für Ihre Gäste da.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.